Der Irrgarten aus Vorschriften, Rechnungslegungsnormen und Managementkonzepten wird täglich grösser! Die Anforderungen gegenüber externen und internen Anspruchsgruppen wachsen fortlaufend. Globalisierung birgt viele Chancen, aber auch Gefahren. Nur wer alle Umweltsphären berücksichtigt, kann sein Unternehmen zukunftsorientiert und wertvermehrend führen. Um Opportunität und Differenzierung zu garantieren, benötigen Sie einen zuverlässigen und kompetenten Partner.

 

  Aktiengesellschaft
    Gesellschaft mit beschr. Haftung

Eine der meistgewählten Rechtsformen in der Schweiz. Für die finanzielle Beteiligung mehrer Partner oder für die Wahrung der Anonymität hervorragend geeignet.

 

Schon mit einem Stammkapital von CHF 20'000 können die finanziellen Risiken der Privatperson gemindert werden.

     
  Einzelfirma

    Kollektivgesellschaft

Für Freelancer genau so gut geeignet wie für kleinere Unternehmen ohne Risiken.

 

Mehrere natürliche Personen schliessen sich offiziell zur einer Gesellschaft mit unbeschränkter Haftung zusammen.

     
  Kommanditgesellschaft

    Genossenschaft

Mehrer Parteien beteiligen sich an einer Gesellschaft, davon haftet aber nur einer unbeschränkt.

 

Diese Gesellschaftsform dient dem Selbstzweck. Den Beteiligten soll ein Vorteil verschafft werden.

     
  Verein

    Stiftung

Die Schweiz ist das Land der Vereine. Nicht kaufmännischgeführte (nicht gewinnorientierte) Vereine sind steuerlich priviligiert.

 

Familien- oder zweck gebundende Stiftungen können viele Vorzüge bieten und schützen langfristig das Vermögen.

     
  Zweigniederlassung

   

Auch ohne die Gründung einer neuen Gesellschaft kann ein rechtlich einwandfreier Marktauftritt realisiert werden.